Karneval an der Kirchschule

Am Freitag, 21.02.2020 hat die gesamte Kirchschule Karneval gefeiert. Begonnen wurde der Tag mit Frühstück und Feiern in den einzelnen Klassen. Den Abschluss bildete eine gemeinsame Polonaise aller Kirchschulkinder und ihrer Lehrerinnen auf dem Schulhof. 

Wattsche Helau!

Spielsport-Container

In der letzten Schülerratssitzung hat Frau Brockmann den Klassensprechern gezeigt, wie die Spiel/Sportgeräte im Container eingeräumt werden.  Leider kommt es immer noch zu häufig vor, dass Kinder Seilchen, Bälle usw. auf dem Schulhof liegen lassen oder nicht ordentlich wieder zurücklegen. Dadurch gehen die Spielgeräte schnell kaputt oder verloren. Die Schüler sollen lernen sorgsamer und verantwortlicher damit umzugehen, damit sie noch lange Freude daran haben. Demnächst werden an der Innentür des Containers Fotos hängen, die zeigen wo was steht oder hängt. Außerdem werden die Lehrerinnen auch weiterhin am Ende einer Spiel/Sportstunde kontrollieren, ob alles an seinem Platz ist und dies mit ihrer Unterschrift bestätigen. So können sich alle besser kümmern und haben noch mehr Spaß an den Spiel/Sportstunden.

Besuch des Watt'n Zirkus

Am Mittwoch, 22.01.2020 besuchten alle Kirchschul-Kinder und ihre Lehrerinnen den Watt'n Zirkus an der Maria-Sibylla-Merian Gesamtschule. Wie jedes Jahr konnten sie ein tolles Programm der Akrobaten der Zirkus-AG bestaunen. Auch viele ehemalige Schülerinnen und Schüler der Kirchschule Höntrop wirkten mit.

JeKI-Weihnachtskonzert

Unser alljährliches JeKI-Konzert fand in diesem Jahr erstmalig in der Kirche St. Maria Magdalena statt. Eingeladen waren alle Eltern sowie Freunde und Unterstützer der Kirchschule Höntrop.

 Nach dem Konzert wurden selbst gebackene Plätzchen verkauft. 

Der Erlös in Höhe von 460 € wurde vom Förderverein wie im vergangenen Jahr an die Aktion Lichtblicke gespendet.

Brieffreundschaft mit der Seniorenresidenz

Im Rahmen unserer Zertifizierung "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" hat die Kirchschule eine Brieffreundschaft mit dem  benachbarten CMS Pflegewohnstift gestartet.

Den Anfang hat die Klasse 4b gemacht und dabei die Bewohner zu unserem Weihnachtskonzert am 20.12.2019 in der Kirche St. Maria Magdalena eingeladen.

Schmücken des Weihnachtsbaumes

Auch in diesem Jahr haben die Kinder der Kirchschule Höntrop wieder mit großer Freude den Weihnachtsbaum in der Sparkassen-Filiale geschmückt. Den Tannenbaumschmuck hatten die Kinder zuvor mit Frau Machemehl gebastelt. Außerdem wurden Adventslieder mit der Begleitung von Frau Koch gesungen.

Es war ein wunderschöner Start in die Adventszeit.

Adventssingen

Wie in jedem Jahr findet montags morgens in der Vorweihnachtszeit das Adventssingen im Haupthaus direkt

neben dem großen Adventskranz statt. 

Dazu begleitet uns Frau Koch auf der Gitarre. 

Besuch von einem Bochumer Symphoniker

Vorlesetag 2019

Am Freitag, 15.11.2019 fand wieder der bundesweite Vorlesetag statt, an dem alle Lehrerinnen der Kirchschule und einige Helferinnen den Kindern in zwei Schulstunden spannende Geschichten vorgelesen haben. Alle Kinder konnten sich im Laufe der Woche für ein Buch entscheiden und ihre Eintrittskarte in Empfang nehmen. 

Vielen Dank an Frau Dominik für die Organisation!

Sponsorenlauf

Beim Sponsorenlauf am letzten Schultag vor den Herbstferien haben die Kinder der Kirchschule trotz Regenwetter alles gegeben, um in jeder Runde Geld für neue Spielgeräte für ihre Klasse zu sammeln. 

Dabei kam so viel Geld zusammen, dass jede Klasse 200€ bekommen hat.

Musical "Das kleine Ich bin Ich"

Die Kinder der E-Klassen haben sich das Musical "Das kleine Ich bin Ich" angesehen, das auf dem Bilderbuch von Mira Lobe basiert. Alle Kinder und Lehrer haben begeistert mitgemacht und einige Kinder durften sogar eine Figur in dem Stück spielen.

Vielen Dank an Martin Hörster für das tolle Musical!

Eltern-Lehrer-Mitarbeiter-Grillfest

Bei gutem Wetter folgten am 13.09.19 ca. 50 Eltern, Lehrer und Mitarbeiter der Kirchschule der Einladung des Fördervereins der Kirchschule Höntrop zum geselligen Beisammensein. Für das leibliche Wohl wurde mit Kaltgetränken und Spezialitäten vom Grill gesorgt. Die Stimmung war wie in den letzten Jahren sehr gut. 

Frau Reiß stellt sich vor

Hallo liebe Kirchschule! Ich heiße Hannah Reiß und seit August 2019 gehöre ich nun mit zum Team und leite zusammen mit Frau Grimmenstein die E1. Ich habe bisher an einer Realschule in Velbert und einer Gesamtschule in Gelsenkirchen unterrichtet und brauchte nun mal frischen Wind und neue Eindrücke. Am liebsten unterrichte ich Mathematik, Religion und Kunst. Die ersten Wochen haben mir schon richtig viel Spaß gemacht und ich freue mich auf noch viele andere Erlebnisse hier!

Einschulung der Erstklässler

Am Donnerstag, 29. August wurden die Erstklässler von den Lehrerinnen und Kindern der Kirchschule begrüßt.

Nach dem Gottesdienst nahmen die Zweitklässler die Kinder vor der Kirche in Empfang und führten sie auf den Schulhof, wo die Begrüßungsfeier statt fand.

Danach hatten alle Kinder ihre erste Unterrichtsstunde, während die Verwandten und Freunde der neuen Schüler mit Getränken und Kuchen versorgt wurden.

Vielen Dank an die Eltern der Zweitklässler für die Bewirtung!