Trommelzauber

In der ersten Februarwoche erlebten Schüler und Lehrer einen wahren "Trommelzauber". Jeden Tag wurde unter Anleitung von Otto in Gruppen zur afrikanischen Musik getrommelt, gesungen, getanzt und für die abschließende Vorführung geübt. Jede Klasse bastelte Kostüme und Kulissen und behandelte Themen rund um Afrika. Als Gazellen, Giraffen, Elefanten und Affen mussten die Kinder auf der Reise nach Tamborena verschiedene Abenteuer bestehen. Eltern, Großeltern und weitere Gäste wie unser Bezirksbürgermeister Herr Molszich, der uns als Pate auf unserem Weg zur "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage" begleitet, waren begeistert.

Dieses einzigartige Gemeinschaftserlebnis, das die Köpfe und Herzen froh macht, wird uns lange in lebendiger Erinnerung bleiben.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, dass sich jeder an die strengen Sicherheitsvorkehrungen gehalten hat.

Fundsachen: Schlüssel

Wir haben auf dem Schulhof zwei Schlüssel gefunden, die vermutlich von einem Fahrradschloss stammen. Sie können im Sekretariat abgeholt werden.

Umfrageergebnisse

Im November 2018 haben wir an der Kirchschule eine Lehrer-, Eltern- und Schülerbefragung durchgeführt, um uns ein umfassendes Bild zur Zufriedenheit aller Beteiligten zu machen.

Die Ergebnisse waren sehr positiv und wurden bereits in der Lehrerkonferenz, im Schülerrat und mit den Elternvertretern besprochen. Wir haben Maßnahmen abgeleitet, um den Schulalltag noch reibungsloser zu gestalten. Die Umfrageergebnisse können im Sekretariat eingesehen werden.